Einer der wichtigsten Aspekte ist für mich das Thema Nachhaltigkeit, wobei für mich nicht nur die ökologische Perspektive in diesen Begriff fällt. Nachhaltigkeit soll in allen Bereichen den bestmöglichen Nutzen erzielen. Deshalb ist es mir ein Anliegen ein Projekt ob privater Umbau, Neubau oder Grossprojekt - umfassend zu durchleuchten. Diese Zielsetzung habe ich in den vergangenen 20 Jahren in meine Arbeit eingebracht und so entstand die heutige Negele Bau Gruppe. Ein Bau soll nicht einfach nur erstellt werden, sondern so projektiert sein, dass er der Ausgangslage, dem Budget, dem Verwendungszweck, der Machbarkeit, der Ökologie wie auch der Wirtschaftlichkeit entspricht. Und dies alles auch mit Blick auf die Zukunft.


Aus Sicht einer nachhaltigen Entwicklung kommt dem Bauwesen grosse Bedeutung zu. Einerseits sind Erstellung und Nutzung der baulichen Infrastruktur mit einem grossen Ressourcenverbrauch bezüglich Material, Energie und Bodenfläche verbunden. Andererseits ist die Belastung der Umwelt durch Schadstoffe infolge der Erstellung und Nutzung von Bauten erheblich.

Nachhaltigkeit bedeutet auch, die beschränkten Ressourcen, welche der rasch wachsenden Weltbevölkerung zur Verfügung stehen, so zu nutzen, dass auf beschränktem Lebensraum auf die elementaren Bedürfnisse der Menschen geachtet wird. Und dies nicht nur in Hinblick auf heute, sondern auch ohne die Umwelt zu schädigen und auszubeuten für künftige Generationen.


Mir persönlich ist die Nachhaltigkeit im Bauwesen von elementarer Bedeutung und diesem Leitsatz bleiben wir in unseren Projekten treu.



Copyright © 2017 by Negele/-NBG Total Services Contractor AG
de
zeiten1